Suche
  • first-aid-first-ha

Mission Vacultas

Am Freitag, den 08.April 2022 sind dringend benötigte, medizinische Hilfsgüter für Verwundete in den Krankenhäusern in Dnipro, Charkiw und Odessa angekommen.




Die Lieferung beinhaltete mehrere VAC-Pumpen zur Wundversorgung ( „3MTM V.A.C.® Ulta Therapieeinheit“ ) mit kompletter Ausrüstung und benötigten Einwegmaterialien, außerdem eine große Menge Insulin zur Diabetes-Behandlung.

Die Funktion einer VAC-Therapie besteht darin, betroffene Bereiche luftdicht abzudecken, mit negativem Druck zu beeinflussen und damit Bakterien und überschüssige Gewebsflüssigkeit aus der Wunde zu entfernen. So kann eine adäquate Wundheilung für Patienten mit schwerwiegenden, oder chronischen Wunden, Wundheilungsstörungen oder Hauttransplantations-Patienten ermöglicht werden.














Durchführung und Planung dieses Gemeinschaftsprojekts wurde von unserem FirstAid - Firsthand -Team sowie einigen Partnern auf die Beine gestellt.

Wir danken Ukrainian Medical Alliance - „Український Медичний Альянс“, Українська церква Святої Варвари у Відні und persönlich Vater Taras Chiagala für die Finanzierung der Hilfsgüter. Wir danken zudem unseren medizinischen Partnern, die den Einkauf erledigt haben: Ivan Fedak, Iv Yatskiv, Leon Polonsky. Und vor allem danken wir unserem Partner Oleg Novikov für das Zusammenbringen der Kontakte.

Die Transportlogistik wurde von unserer Seite gestellt und in Zusammenarbeit mit Taxi 40100 Wien durchgeführt.













Von der slowakisch-ukrainischen Grenze aus wurde der weitere Transport von unseren mutigen, PartnerInnen innerhalb der Ukraine übernommen.


Wir bedanken uns und sind stolz auf die gemeinsame Leistung!


12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen