top of page
Suche
  • first-aid-first-ha

Mission Scouting

Aktualisiert: 4. Apr. 2022

BEING THE CHANGE , WE NEED TO SEE












07:00 ging es los. Der Morgen des 5.3.2022 begann früh und mit wenig Schlaf, da wir am Vorabend noch alle Güter verladen haben. In einem Großmarkt besorgten wir, dank eurer Spenden, weitere 2 Tonnen Lebensmittel und Hygieneartikel. Wir luden sie zu den bereits 1000KG verladenen Sachspenden und fuhren Richtung der polnisch – ukrainische Grenze Medyka. Ankunft war gegen 22:30 desselben Tages, als wir an der Grenze die Arbeit aufnahmen. Wir versorgten Geflüchtete, die dehydriert und entkräftet in unsere Arme fielen und brachten sie teilweise zum nächstgelegenen Bahnhof. Wir fuhren, nach Absprache mit unseren Kontakten vor Ort gegen 1:30 des 6.3.2022, zu dem grenznahen Ort Przmysel, wo ein Supermarktgebäude zu einer temporären Flüchtlingsunterkunft umfunktioniert wurde.




Dort angekommen, parkten wir am Haupteingang des ehemaligen Marktes, um zusammen mit lokalen Helfern unsere Sachgüter in das angrenzende Lager zu entladen.



Um 4:30 und nach getaner Arbeit, tauschten wir uns mit Kollegen vor Ort aus, um unsere nächsten Hilfsaktionen besser koordinieren zu können. Dadurch entstand unsere publizierte „lebende“ Liste, welche den aktuellen Bedarf vor Ort, zeitgenau widerspiegelt. Das ermöglicht es uns, Laderaum und Zeit effizient einzusetzen. 5:30 traten wir die Heimfahrt an und kamen gegen 15:00 in Wien an.

35h wach, jede Sekunde wert!


Großen Dank an die lokalen Einsatzkräfte für ihren unerbittlichen Einsatz, teilweise jenseits der 24H ohne Schlaf. Wir werden unterstützen wo wir können und mit euch schaffen wir alles !! Gemeinsam stark für Menschen in Not !


Working Towards a Better Tomorrow

Firstaid-Firsthand






62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page